News

Sehr geehrte Kunden,

wir haben unseren Monitorring Dienst angepasst.

Dieser senden nun auch bei Service Problemen eine E-Mail.

Unsere FAQ dazu finden Sie hier:

https://www.nbiserv.de/de/faq/wie-verwende-ich-das-monitorring-icinga





Sehr geehrte Kunden,

mit dem heutigen Update wurden die Punkte Sonstiges und IP-Netze unter den Produkten im Kundencenter eingeführt.

Unter dem Punkt Produkte -> Sonstiges finden Sie in Zukunft Individuelle Produkte z.B. Remote Hands.

Ihre IP-Netze können Sie unter dem Punkt Produkte -.> IP Netz(e) jetzt verwalten.

Damit können Sie nun die IP's zwischen Ihren Server selbst hin und her schieben.



Sehr geehrte Kunden,


wir haben unser FAQ System angepasst.

Dieses finden Sie nun hier: https://www.nbiserv.de/de/faq/

Bei Eingabe des Betreffs im Ticket wird nun automatisch in den FAQ gesucht.


Für Anregungen zu weiteren FAQ oder Anpassungen von FAQ sind wir immer dankbar.


Sehr geehrte Kunden,

ab sofort gewähren wir Reseller folgende Rabatte auf die aktuellen Brutto - Preise für LiveConfig Lizenzen.

ab 20 LiveConfig Lizenzen im Bestand 5% auf jede Lizenz
ab 100 LiveConfig Lizenzen im Bestand 10% auf jede LiveConfig Lizenz
ab 250 LiveConfig Lizenzen im Bestand 15% auf jede LiveConfig Lizenz
ab 500 LiveConfig Lizenzen im Bestand 20% auf jede LiveConfig Lizenz


Sehr geehrte Kunden,

mit dem heutigen Update steht die Traffic History für vServer direkt im Kundencenter für Sie zur Verfügung.

Diese finden Sie direkt bei Ihrem jeweiligen vServer unter dem Reiter Traffic.
Hier ist es möglich, automatisch Traffic hinzu zu buchen und entsprechende Limits festzulegen.

Sehr geehrter Kunden,


wir haben für Sie 3CX als ISO bereitgestellt.

Bei 3CX handelt es sich um eine Telefonanlagensoftware, mit vielen Funktionen.

z.B.

Warteschleifen

Call-Center / Hotelmodul

detaillierte Auswertungen


Mit dieser Software können Sie Ihre Telefonanlage bei uns im Rechenzentrum betreiben und bei Bedarf übernehmen wir Administration und Wartung für Sie.

Sie benötigen an Ihrem Standort einen entsprechenden Internetanschuss.

Sollte dieser einmal ausfallen, oder Sie Mitarbeiter haben, die auch unterwegs mit Ihrer Festnetznummer erreichbar sein sollen,

können Sie die kostenlose Android/iOS App nutzen.


Entsprechende Lizenzen, sowie ein VoIP Telefonanschluss, können bei uns erworben werden,  damit bieten wir Ihnen ein Komplett Paket für Ihren Telefonanschluss. Sprechen Sie uns hierzu bitte einfach an.

Editionsvergleich: https://www.3cx.de/ip-telefonanlage/funktionen-comparison/

Kostenlose Standard Lizenz für 4 gleichzeitige Anrufe können Sie hier bestellen: https://3cx.nbiserv.de


Kunden, die Ihren vServer noch mit dem oVZManager verwalten und neue Betriebssysteme installieren wollen, müssten dies uns bitte per Ticket mitteilen.

Hier werden die vServer entsprechend umgestellt, so dass Sie die kompletten Funktionen im Kundencenter nutzen können.

Durch diese Umstellung ändert sich nichts an Ihren Tarifen, nur die Virtualisierung wird von openVZ auf KVM geändert.




Sollten Ihnen noch Betriebssysteme fehlen, teilen Sie uns dies bitte mit.




Sehr geehrte Kunden,


wir werden im Laufe der nächsten Tage unsere DNS Server (dns-1.nbiserv.de / 46.182.16.32 und dns-2.nbiserv.de / 46.182.17.32) anpassen.

1. Content Filter über Pi Hol ( https://pi-hole.net/ )

2. Malware Filter über 9.9.9.9 ( https://www.heise.de/newsticker/meldung/Quad9-Datenschutzfreundliche-Alternative-zum-Google-DNS-3890741.html )

3. Weiterleitung aller anderen Anfragen an 1.1.1.1 ( https://www.golem.de/news/1-1-1-1-cloudflares-dns-server-geht-live-1804-133629.html )


Für weitere Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Sehr geehrter Kunden,


wir haben für Sie Ubuntu 18.04 im Kundencenter für vServer zur Installation freigeschaltet.

Es steht als automatisierte oder manuelle Installation (via VNC) zur Verfügung.


Kunden, die Ihren vServer noch mit dem oVZManager verwalten und neue Betriebssysteme installieren wollen, müssten dies uns bitte per Ticket mitteilen.

Hier werden die vServer entsprechend umgestellt, so dass Sie die kompletten Funktionen im Kundencenter nutzen können.

Durch diese Umstellung ändert sich nichts an Ihren Tarifen, nur die Virtualisierung wird von openVZ auf KVM geändert.


Sollten Ihnen noch Betriebssysteme fehlen, teilen Sie uns dies bitte mit.


Sehr geehrte Kunden, wir werden ab dem 01.04.2018 den Port 19 in unserer Firewall blockieren. Das Character Generator Protocol (CHARGEN) ist ein veralteter Dienst, welcher zu Debugging-Zwecken gedacht ist Offen aus dem Internet erreichbare UDP-basierte CHARGEN-Dienste werden regelmäßig zur Durchführung von DDoS-Reflection-Angriffen gegen IT-Systeme Dritter missbraucht. Eine Liste mit allen blockierten Ports, sowie ein Howto zum Abschalten unserer Firewall finden Sie hier: https://livezilla.nbiserv.de/knowledgebase.php?search-for=firewall

Sehr geehrter Kunden,


wir haben unsere vServer Betriebssysteme aktualisiert (z.B. Debian 9), diese stehen ab sofort im Kundencenter zur Installation bereit.

Kunden, die Ihren vServer noch mit dem oVZManager verwalten und neue Betriebssysteme installieren wollen, müssten dies uns bitte per Ticket mitteilen.

Hier werden die vServer entsprechend umgestellt, so dass Sie die kompletten Funktionen im Kundencenter nutzen können.

Durch diese Umstellung ändert sich nichts an Ihren Tarifen, nur die Virtualisierung wird von openVZ auf KVM geändert.


Sollten Ihnen noch Betriebssysteme fehlen, teilen Sie uns dies bitte mit.

Sehr geehrte Kunden,

wir haben soeben den Port 4786 in unserer Firewall blockiert.
Grund hierfür, sind aktuelle "Sicherheitslücken" beim Hersteller Cisco.

Kunden deren Cisco Hardware über Externe IP erreichbar sind, sollten umgehen handeln und den Dienst "Smart Install" abschalten.

News von heise.de
https://www.heise.de/security/meldung/Tausende-Cisco-Switches-offen-im-Internet-Angriffe-laufen-bereits-3882810.html


Eine Liste mit allen blockierten Ports, sowie ein Howto zum Abschalten unserer Firewall finden Sie hier:
https://livezilla.nbiserv.de/knowledgebase.php?search-for=firewall

Sehr geehrte Kunden,


mit dem heutigen Update im Kundencenter, können Sie bei Server (nicht vServer) und Housing Produkten Ihren Traffic einsehen.

Wählen Sie den Punkt ->  Produkte -> Ihr Produkt (Server oder Housing) -> klicken Sie bei dem Server auf Details, danach finden Sie unter dem Reiter "Traffic" die entsprechende Grafik.